La Vizcachera
Und als die Prinzessin Märtha Luise von Norwegen auf die Bitte von Franz Ecker auch Vizcachera besuchte, versprach sie Hilfe für Trinkwasser.

Die Stroemmestiftung übernahm die Anregung und finanzierte für 1000 Menschen hier oben.das Trinkwasser-Projekt. Auch ein französischer  Pfarrer ist nachgekommen und hat eine große Kapelle gebaut.

     
kleine Spende